Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Kari-Curry



http://myblog.de/buchsbaeumchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Yeah, mein 10. Eintrag! Das ist Rekord.

Hoffentlich halte ich weiter durch, auch wenn die Pausen zwischen zwei mal schreiben immer größer werden.

 Da ich ja jetzt eigentlich meine Seminartage habe, arbeite ich zur Zeit nicht im Heim. Als ich das Herrn R. und S. verkündete, meinten sie, sie würden mich vermissen, da ich immer so nett und freundlich sei. Erst hab ich es nicht geglaubt, aber sie hatten es ernst gemeint. Da kann man mal sehen! Hinter der Verwünschung hat nichts gesteckt, jetzt mag er mich sogar. Schon kurios, war außerdem gut für mein Ego.

Außerdem geht es meinem Vögelchen schlecht. Er rupft sich die Federn und frisst sie. Ich wollte einen 2. anschaffen, aber da wo ich geschaut habe, gab es kein Männchen. Einen größeren Käfig habe ich nun schon erstanden. Jetzt muss Choco nur noch durchhalten.

Die Seminartage. Einen habe ich mitgemacht, weil ich gehofft habe, es könnte besser werden, als ich befürchtete. Es war irgendwie noch schrecklicher. Ich weiß nicht, woran das liegt. Wieso verstehe ich mich nicht mit Menschen meines Alters? Sind sie wirklich so unglaublich oberflächlich oder ich einfach nur ziemlich arrogant? Ich fühle mich so alt. Ich habe mich zu eine Gruppe aus drei Mädchen gesellt, weil es nicht angenehm ist, die ganze Zeit allein zu sein, während sich andere vergnügen. Naja. Sie haben sich über den GoPark unterhalten. Das Haupttehme war sowieso Feiern. Wieso ist das so? Sie haben sich hingebungsvoll über ihre liebsten Kneipen und Clubs unterhalten, sogar die Leiter. ARGH! Jedes Wort ist dafür zu klein! Es war ohne Niveau, Spaß für alle, Feiern ist geil. Wieso sind sie alle so? Die Tage hätten mir nichts gebracht, denn lernen tut man da nichts. Kindergarten. Was soll ich da? Eine Pflichtverantaltung! Würg! Naja. Ich habe mich deswegen krankschreiben lassen. Mein Arzt, der eigentlich sehr ernsthaft ist, hat mir sofort den Schein gegeben, als ich ihm die Situation auseinandersetzte, mit vollstem Verständnis. Echt toll. Jetzt habe ich die nächsten 6 Tage frei. Ich weiß gar nicht, was ich mit soviel Freizeit anfangen soll. (Ich sollte malen, ja.) 

Malen ... Das ist auch so eine Sache. Ich bin wieder auf Manga umgestiegen, es macht mehr Spaß. Ich habe ein neues Vorbild gefunden, der Umgang mit Farben ist einfach toll (das muss ich noch unbedingt lernen): http://crossempire.fc2web.com/index.html

Mein anderes, welches ich hatte, als mein Schwerpunkt auf mehr Realismus beruhte (das tut er eigentlich noch immer, ich mach nur grad eine Pause): http://www.edgeworlds.com/sb.html

Eines Tages kann ich das auch! Ich wünsche mir nur, dass ich endlich mal ein Bild beende, egal wie es aussieht.

24.10.06 12:55
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kat (24.10.06 13:20)
Üben üben üben und ja nicht aufgeben. =) Die Farbgebung ist tatsächlich schön ... ich weiß immer noch nicht recht, ob ich mal was andres als Buntstifte probieren soll, und wenn ja, was. Copic Marker sind zu teuer.
Die Seminartage erinnern mich übrigens an dieses "Lernen Lernen"-Projekt, dass uns beibringen sollte, wie man systematisch lernt. Ich war da auch nur den ersten Tag ... @_@


Buchsbäumchen (26.10.06 15:57)
Deswegen mag ich den Rechner. Da kann man unglaublich viel machen.
Naja, was soll man machen ... Ich kann nur immer wieder sagen, dass ich meinen Arzt wirklich mag :]

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung