Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Kari-Curry



http://myblog.de/buchsbaeumchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nicht sterben ..

.. kleiner Blog.

Herrje. Ich habe eigentlich überhaupt nichts zu sagen. wie so häufig. Vorhin sah ich einige Blogs .. Mir ist aufgefallen, dass ich meinen total langweilig gestalte. Mir ist ebenfalls noch bewusster geworden, dass ich eine absolut langweilige Person bin. Ich hab ein uninteressantes Leben.

Was mach ich eigentlich hier?

Liegt dass daran, dass viele Wert darauf legen, sich in irgend einer Form zu präsentieren? Sich Mühe geben, cool rüberzukommen? Oder rede ich mir das ein, um mir sagen zu können, dass ich natürlich bin? Oder Ehrlich?

Ein Blog ist wohl wirklich dazu da, um anderen etwas über sich mitzuteilen. Klar, sonst wäre es nicht öffentlich ... Ist es denn ein unausgesprochenes Ziel, dass man soviel wie möglich gelesen wird? Einen Personenkult, oder sowas, zu schaffen?

Es ist natürlich Einerlei, ich sollte das machen, wonach mir ist. aber gerade wenn man so vor sich hin brütet, vergisst man das drumherum. Wenn man dann aus seinem Loch linst, ist man wieder überrascht. Und stellt sich erneut in Zweifel. Ist natürlich nicht schlecht ... Aber diese ganze verdammte Oberflächlichkeit geht mir sowas von auf den Senkel! Ich weiß nicht ob ich übertreibe, aber alle sind so unglaublich beschäftigt mit ihrer Selbstdarstellung, auch wenn viele das gar nicht merken. Klamotten, Frisur, was für ein Image will man haben, Schmuck, was erzähl ich über mich ... Klar macht es jeder irgendwo. Aber wieso legen so viele so unglaublich viel Wert darauf? Eigentlich sollten sie es natürlich tun können, aber auf der anderen Seite möchte ich keinen Kontakt zu sowas haben. Es soll Leute geben, mit denen ich kommunizieren kann, und wie ich in den Seminartagen sah, gibt es davon wohl ziemlich wenige.

Ich verstehe mich mit meinen Arbeitskolleginnen (die sich alle 20 Jahre weiter oben bewegen) ganz gut, man kann auch über andere Dinge sprechen als Party, Was macht der, wer ist mit dem zusammen, der neuste Song von Idiotina. Das ist wesentlich angenehmer, aber was soll ich jetzt daraus ziehen? Sind diese Leute soweit, dass sie gelernt haben, dass Oberflächlichkeit nur bedingt was bringt? Oder bin ich alt im Kopf bin (was auch immer das bedeuten mag)? Oder bin ich so assozial, dass nur .. sehr soziale Leute Kontakt zu mir aufnehmen können?

Ich versteh das nicht. Nur dass mich das alles frustriert. Naja. Was soll ich dazu sagen, ich habe mir meine Fragen zumindest teilweise selbst beantwortet. Fragen die ich mir immer wieder stelle und meist dieselben Antworten finde. Oder keine. Naja, was soll ich dazu sagen.

Ich habe übrigens Advent Children gesehen, um das hier auch noch zu erwähnen. Allerdings auf Englisch, ohne Untertitel. also habe ich kaum etwas verstanden. Was waren das für 2 Parteien? Was haben die Brüder von Sepiroth damit zu tun? Was war das für eine wundersame GF? Was wollten die alle überhaupt? Und viele Fragen mehr. Vielleicht hätte ich ihn erst gucken sollen, wenn ich FF7 mal spielen könnte.

Ich kann wohl trotzdem sagen, dass ich den Film toll fand. Die Welten von FF sind generell toll, die Charaktere sowieso und über die Graphik brauch ich gar nicht reden. Erstrecht nicht über die Kampfszenen und den Teil der Story, den ich verstanden habe. Toll, toll. Überhaupt diese ganze japanische Art solche Dinge zu schaffen. Yeah. Es wird wieder Zeit für L'arc en ciel.

So. Das waren ein paar schöne freie Tage. Faulenzen und nichts tun. Gestern war ich bei meinem Onkel, ich hab ein Adventure angespielt und Cid Meyer's Railroads. Tolles Spiel, überfordert mich aber ein wenig, zugegeben. Diese ganze Koordination von Zügen, Schienen und Gütern .. Naja. Hat Spaß gemacht. Und da das Gerücht kusiert, dass hier in Angelmodde ein Vergewaltiger herumläuft, und ich das vergessen habe, musste er mich um 0 Uhr nach Hause bringen. Und meine Reifen hat auch er aufgepumpt :]

So. Das reicht jetzt. Morgen gehts wieder an die Arbeit.

29.10.06 21:46
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kat (1.11.06 18:08)
Advent Children kann ich dir gern nochmal mit Untertiteln anbieten, sofern die ein DVD-Laufwerk hast. =) Oder einen, ähm, tollen DVD-Player, der sich keine Gedanken darum macht was er abspielt. (Marc warnt mich immer von wegen die gucken Blogs durch ... deswegen drück ichs jetzt mal so aus. Ich hoffe du weißt, was ich meine)

Zum Thema Einheitsbreibrottussen:


Buchsbäumchen (7.11.06 20:49)
Das habe ich mir schon gedacht, deswegen sage ich da gar nichts weiter zu. Wär aber toll :]

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung